Neubau Technisches Betriebszentrum Schragenhofstraße, München

Am Standort wurden 3 bisher über die Stadt verteilte Betriebshöfe zusammengeführt. Straßenbeleuchtung, Verkehrsleittechnik und der Verkehrszeichenbetrieb werden in Zukunft von hier aus noch effizienter agieren. Zusätzlich wird die neue Verkehrszentrale der Polizei, des Kreisverwaltungsreferates und des Baureferates in das neue Betriebszentrum integriert. 

Auftraggeber
Landeshauptstadt München

Bauzeit
2009 bis 2012
 
Leistung
Projektsteuerung nach § 205 AHO
Handlungsbereiche A, B, C, D; Projektstufen 1 bis 5

Foto: © Roland Halbe